Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2012
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



DRK-Spitze zu Gast in Pirna

08.10.2012

Reutlingen Gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden, Dieter Hillebrand MdL, führten Kreisgeschäftsführer Michael Tiefensee und Rettungsdienstleiter Wilfried Müller anregende Gespräche mit der Kreisgeschäftsführerin Annett Venus und ihrem Rettungsdienstleiter Lars Peschel.

Dabei ging es nicht zuletzt um einen fachlichen Austausch zu aktuellen Fragen der jeweiligen Gesetzgebung für den Rettungsdienst in Sachsen und Baden-Württemberg. Selbstverständlich stand auch eine umfassende Besichtigung der Rettungswache Pirna auf dem Programm.  Doch auch der Sozialbereich nahm großen Raum während des zweitägigen Besuchs ein. Der pirnaische DRK-Kreisverband ist seit langer Zeit intensiv im Bereich der Kinderbetreuung tätig und betreibt verschiedene Einrichtungen, die von der Kinderkrippe bis zum Kindertagesstätten mit Vorschulcharakter reichen.


Die Reutlinger Delegation war zudem beeindruckt von der Beseitigung der Folgen des Hochwassers in der etwa 39.000 Einwohner umfassenden Stadt an der Elbe. Die "Jahrhundertflut" führte zu verheerenden Schädigungen in der Pirnaer Innenstadt, in der das  Wasser im Jahr 2002 deutlich über zwei Meter stieg.

Mitten im Zentrum der Stadt befindet sich auch die Kreisgeschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes, dem seit zwei Jahren ein mit 28 Lebensjahren noch junger Landtagsabgeordneter vorsteht. Oliver Wehner MdL (CDU) begrüßte erstmalig die Reutlinger DRK-Spitze in seiner Heimatstadt und nahm gerne die Gegeneinladung nach Reutlingen zum DRK an.