Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2009
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



„Sah ich das Glück in mir winken …“
- Hesse, Rilke und Co begleiten Demenzkranke durch den Herbst

04.10.2009

Oferdingen „Blauer Schmetterling“, ein Gedicht von Hermann Hesse macht den Anfang als Petra Zwerenz, neben Martina Marianowski die zweite hauptamtliche Betreuungsmitarbeiterin des DRK, nachmittags mit drei demenzkranken Bewohnerinnen im DRK-Seniorenzentrum Oferdingen zusammensitzt. Sie hat passend zum Herbst für jeden Tag im Oktober einen kleinen Umschlag mit einem Gedicht vorbereitet. Texte, die bei den demenzkranken Bewohnerinnen des geschützten Wohnbereichs Erinnerungen an die Kindheits- und Jugendtage wachrufen. So manche Zeile kommt da wieder in den Sinn. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK orientieren sich bei ihrer Arbeit an den individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Pflegereform hilft

Die hauptamtlichen Betreuerinnen konnten nach Inkrafttreten des Pflegeweiterentwicklungsgesetzes zum 1. Juli 2008 zusätzlich zum vorhandenen Team eingestellt werden.  „Das ist neben den erweiterten Leistungen für Tagesgäste eine der wichtigsten Neuerungen dieses Reformgesetzes“, betont Matthias Schlautmann, Heimleiter im DRK-Haus. „Die Gestaltung des Alltages mit den Bewohnerinnen können wir seither noch konsequenter auf die Bedürfnisse der demenzkranken Menschen ausrichten.“

Hauptamt und Ehrenamt Hand in Hand

Dabei kommen seit Bestehen der Einrichtung auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer regelmäßig ins Haus: Kaffee- und Bastelnachmittage, Malen, Vorlesen und gemeinsam Singen oder einfach nur da sein sind dabei nur eine kleine Auswahl von Tätigkeiten, mit denen die Ehrenamtlichen viel Freude ins Haus  bringen.

Aus Anlass der bundesweiten „Woche des Ehrenamts“ können deshalb Interessierte in diesen Tagen an zahlreichen Angeboten in vielen Einrichtungen in ganz Reutlingen teilnehmen und dadurch die ehrenamtliche Arbeit unverbindlich kennen lernen. Auch im DRK-Seniorenzentrum Oferdingen sind in dieser Woche wieder Interessierte herzlich eingeladen, mitzuarbeiten. Nähere Informationen dazu beim DRK unter der Telefonnummer 07121 – 34 53 97 0 oder per Email: seniorenzentrum@drk-reutlingen.de.