Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2012
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Fünf Jahre im Dienste der Menschlichkeit

02.05.2012

Reutlingen Pflegeheim, Tagespflege, Ambulanter Pflegedienst und Demenzbetreuung unter einem Dach gewährleisten maßgeschneiderte Unterstützung für ältere und pflegebedürftige Menschen. Unter diesem Motto wurde das DRK-Seniorenzentrum Oferdingen konzipiert und ein voller Erfolg.  Gerade für die Versorgung auch schwer demenzkranker Menschen hat sich das Haus einen Namen erarbeitet.


Ausgezeichnete Arbeit


Für die wegweisende Konzeption des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen und für die vorbildliche Integration der ehrenamtlichen Arbeit erhielt die Einrichtung im Jahr 2009 den 2. Platz beim Deutschen Altenhilfepreis.

Das Pflegeheim mit seinen 37 Bewohnern, davon 15 schwer Demenzkranke in einem geschützten Wohnbereich mit eigenem Sinnesgarten, stellt die zentrale Einheit der Einrichtung dar. Getreu dem Pflegeleitbild stehen die Menschen mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt des Geschehens. Dass dies keine leeren Worte sind zeigt die große Nachfrage nach den Pflegeplätzen in Oferdingen.


Ambulanter Pflegedienst wichtige Säule

Der Ambulante Pflegedienst, die Tagespflege und die Demenzbetreuung mit den Betreuungsgruppen und dem Häuslichen Unterstützungsdienst ergänzen die stationäre Pflege optimal. Diese Dienste sichern die Versorgung und Betreuung der pflegebedürftigen und teilweise demenzkranken Menschen so lange wie möglich zu Hause.

Auch die aktive Unterstützung durch den Förderverein Seniorenzentrum Oferdingen jährt sich nun zum fünften Mal. Zum einen bereichern über 60 aktive Ehrenamtliche mit unterschiedlichen Aktivitäten von Besuchs- und Begleitdiensten über die Kaffeenachmittage bis zur gemeinsamen Gestaltung der Gärten, den Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner; zum anderen finanziert und ermöglicht der Förderverein Zusatzangebote wie Kunst- und Musiktherapie.


Woche der Begegnung

Gemeinsam mit dem Förderverein erinnert das DRK nun an die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen fünf Jahren. Im Rahmen einer Woche der Begegnung sind Veranstaltungen geplant, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind:

Mittwoch, 09.05.2012, 15.00 Uhr und Donnerstag, 10.05.2012, 10.00 Uhr:

Dornröschen, Figurentheatervorstellungen mit Miriam Helfferich;
Ort: Im Saal des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen.

Samstag, 12.05.2012; 11.00  17.00 Uhr:

Kunst im Grünen, Kunstausstellung
mit Werken verschiedener Künstler aus der Region und Bildern unserer Bewohner;
Ort: Gärten und Wege rund um das DRK-Seniorenzentrum Oferdingen.

Samstag, 12.05.2012; 19.30 Uhr:

Konzert mit der Gruppe Duo Mosaik
mit Marie Louise (Gesang) und Alon Wallach (Gitarre) - Musik des Mittelmeerraumes; anschließend gemütliches Beisammensein mit kleinem Buffet,
Ort: Saal des DRK-Seniorenzentrums Oferdingen.

Der Eintritt ist jeweils frei. Weitere Informationen beim DRK unter Telefon 07121/34 53 97 0.