Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuell | Meldungen vergangener Jahre | Archiv 2013
Logo DRK

 

Kreisverband Reutlingen e. V.

Obere Wässere 1
72764 Reutlingen
Tel. 07121 / 92 87 0
Fax 07121 / 92 87 52

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



DRK-Kreisverband gratuliert Rolf Stotz

26.03.2013

Reutlingen  Von 1974 an verantwortete und leitete der gebürtiger Münsinger und frühere Krankenkassen-Mitarbeiter Rolf Stotz die Geschäfte des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, ehe diese Aufgabe im Mai 2000 dem heutigen Kreisgeschäftsführer, Michael Tiefensee, übertragen wurde.

Zu den Meilensteinen in der Entwicklung des DRK-Kreisverbandes zählten der systematische Aufbau und die weitere Entwicklung des Rettungsdienstes hier im Landkreis sowie dessen wirtschaftlicher Betrieb und finanzielle Sicherstellung. Damit einher ging die Planung und Errichtung der Rettungswachen in Reutlingen, Engstingen, Bad Urach und Münsingen.

Eng daran gekoppelt ist auch der Aufbau der Notarztversorgung hier im Landkreis, die es im kommenden Jahr seit 40 Jahren gibt. Rolf Stotz galt viele Jahre weit über den Landkreis Reutlingen hinaus als Rettungsdienst-Experte und als engagierter Fachmann für die Belange des Deutschen Roten Kreuzes. Das heutige Erscheinungsbild des DRK-Kreisverbandes Reutlingen als Wohlfahrtsverband mit etwa 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde ganz wesentlich durch das Wirken von Rolf Stotz, der seit seinem wohlverdienten Ruhestand mit seiner Frau gerne Reisen unternimmt, mitgeprägt. Zu den Gratulanten zählt auch der heutige Präsident des DRK-Kreisverbandes Reutlingen, Andreas Glück MdL, der in der "Ära Stotz" beim DRK seinen Zivildienst ableistete.